Thymovar gegen Varroa 10 Plättchen von Andermatt BioVet

  • Inhalt
  • Herkunftsland

30,30 € 30,30 € 30.3 EUR

30,30 €

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb

Einfache und natürliche Varroabekämpfung !

Thymovar gegen Varroamilben als Sommerbehandlung für Wirtschaftsvölker, Ableger oder Schwärme. Thymovar ist eine natürliche Behandlung gegen die Varroa, sehr gut verträglich für Königin und Brut. Wird bevorzugt als Langzeitbehandlung bei mittlerem Varroa-Befall und zum Schutz vor Reinvasion eingesetzt. Auch als Langzeitschutz nach einer ersten Sommerbehandlung mit Formivar oder Maqs geeignet. Ideal für die Behandlung im Mini-Plus System.


Inhalt: 10pcs
Herkunftsland: Deutschland


Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Lieferung in 2-3 Tagen (AT - Ausland abweichend


Thymovar kaufen

Beschreibung:

Thymovar besteht aus Schwammtuchstreifen mit 15 g Thymol. Es kann bei geringer bis mittlerer Befallsstärke (Milbentotfall: 1 – 5 Varroamilben/Tag) eingesetzt werden. Der natürliche Wirkstoff Thymol ist für Varroamilben tödlich, für Brut und Königin aber sehr gut verträglich. Dank langer Behandlungszeit schützt Thymovar vor eingetragenen Varroamilben. Wenn alle Anweisungen eingehalten werden, kann mit Thymovar eine Wirkung von 80 – 90% erwartet werden. 


Aufwandmenge:

Eine Packung enthält:

  • 2 x 5 Streifen, ausreichend für:

    • 10 Völker (einzargig) oder

    • 5 Völker (zweizargig) oder

    • 6 Völker (Dadant) 


Hinweis:

Wartezeit Honig: 0 Tage Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Tagesmaximaltemperaturen über 30°C 


Zulassungsnummer:

835495


Thymovar Anwendung

Anwendung Sommerbehandlung:

Anwendung von Andermatt BioVet Thymovar: Zuerst muss der Milbenbefall bestimmt werden, die erste Behandlung wird dringend erforderlich bei einem natürlichen Milbenbefall von mehr als 10 Milben pro Tag (betrifft ein Wirtschaftsvolk). Thymovar wird nach der Honigernte eingesetzt. Die Plättchen auf dem Brutrahmen mit einem Abstand von 4 – 10 cm zur Brut platzieren, wobei bis zum Deckel ein Abstand von min. 0,5 cm sein sollte, optimal ist 1 cm. Thymovar rund 3 – 4 Wochen liegen lassen, danach entfernen und das Bienenvolk wieder auffüttern. Nach dem Auffüttern kann mit der zweiten Anwendung, ebenfalls für 3 – 4 Wochen, begonnen werden. Die beste Wirkung entfaltet Thymol bei Tagestemperaturen zwischen 20 – 25°C. Um Räubereien vorzubeugen, sollten alle Völker gleichzeitig behandelt werden, außerdem sollte Thymovar nicht vor oder während der Tracht eingesetzt werden. Waben, die während der Behandlung mit Thymovar im Brutraum waren, sollten im darauffolgenden Frühjahr nicht geschleudert werden. 


Anwendungszeitraum:

Als Sommerbehandlung nach der Honigernte. Empfohlen werden zwei Behandlungen zwischen Juli und September 

 

 
 

Video Thymovar Anwendung

Thymovar - Natürlich mit Thymol zur Varroa Sommerbehandlung

This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

Recently viewed Products

Einfache und natürliche Varroabekämpfung ! Thymovar gegen Varroamilben als Sommerbehandlung für Wirtschaftsvölker, Ableger oder Schwärme. Thymovar ist eine natürliche Behandlung gegen die Varroa, sehr gut verträglich für Königin und Brut. Wird bevorzugt als Langzeitbehandlung bei mittlerem Varroa-Befall und zum Schutz vor Reinvasion eingesetzt. Auch als Langzeitschutz nach einer ersten Sommerbehandlung mit Formivar oder Maqs geeignet. Ideal für die Behandlung im Mini-Plus System. 116 Andermatt BioVet