Bienenwohl 1000g von Dany's Bienenwohl

  • Inhalt

42,90 € 42,90 € 42.9 EUR

42,90 €

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb
Jetzt kaufen

Oxalsäure Dihydrat Lösung zur Behandlung zum Beträufeln der Varroamilbe bei Honigbienen.


Inhalt: 1.000g


Preis inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
kostenloser Versand ab 100,00 Euro
Lieferung in 2-3 Tagen (AT - Ausland abweichend

Bienenwohl 1000g von Dany's Bienenwohl

Oxalsäure Dihydrat Lösung zur Behandlung zum Beträufeln der Varroamilbe bei Honigbienen.


Vorteile:

  • Keine negativen Auswirkungen auf Bienen, Brut oder Königin

  • Keine Resistenzbildung

  • Garantiert keine Rückstände

  • Leichte Anwendung durch einfaches Träufeln in die besetzte Wabengasse.

  • Keine besonderen Schutzmaßnahmen erforderlich.


Anwendung Träufelmethode:

Vor der Anwendung muss Bienenwohl gut erwärmt und vor dem Einträufeln kräftig geschüttelt werden.

Die Behandlung der Bienenstöcke sollte am Spätnachmittag oder abends und bei einer Außentemperatur von über 5°C aber nicht über 28°C erfolgen.

Jede Behandlung mit Bienenwohl efolgt mit Hilfe des Schwanenhalses.

Das Bienenwohl wird mit einem Zug ohne Druck in die von Bienen besetzte Wabengasse des Brutraumes geträufelt.

Die optimale Menge: je nach Volkstärke ungefähr 10 ml bis 15 ml. 

 
 

Dany's Bienenwohl Video-Anleitung

Anwendung Dany's Bienenwohl mittels Träufelmethod


Wissenswertes zu Bienenwohl

Bienenwohl ist ein Behandlungsmittel mit dem Wirkstoff Oxalsäure-Dihydrat zur Behandlung von Varroose in Bienenvölkern. Varroose ist eine Erkrankung von Honigbienen, die durch einen Befall mit Milben, der sogenannten Varroamilbe (Varroa destructor), verursacht wird.

Bienenwohl sollte in einer brutfreien Zeit des Bienenvolkes angewendet werden, da Bienenwohl nicht in die verwackelten Zellen wirkt.

Die Behandlung mit Bienenwohl sollte am Spätnachmittag oder abends und bei einer Außentemperatur von über 5°C aber nicht über 28°C erfolgen. Vor der Anwendung muss Bienenwohl gut erwärmt und vor dem Einträufeln kräftig geschüttelt werden. Bienenwohl wird mittels einen Schwanenhalses. oder eine Dosierspritze in die mit Bienen besetzten Wabengassen geträufelt.  

This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

Recently viewed Products